Klimadetektive Projekte 2019-2020

Projektthema: Flora & Fauna

Titel des Projekts: Ein Garten f√ľr Best√§uberinsekten

Mannschaft: EcoFant√°sticos

2019-2020¬†¬† EB1 Santo Amaro¬†¬† Lisboa ¬† Portugal ¬† 18 Alter des Sch√ľlers: 8-9


Zusammenfassung des Projekts

In unserem Projekt werden wir das untersuchen: - Welche Arten von Best√§uberinsekten gibt es? - Was essen sie, was ist ihr Lebensraum und wie vermehren sie sich? - Kuriosit√§ten √ľber einige der untersuchten Insekten. - Warum sind best√§ubende Insekten in Gefahr? - Ist es der Klimawandel oder das menschliche Handeln, das die best√§ubenden Insekten an den Rand des Aussterbens bringt? Die Klasse wurde in 6 Arbeitsgruppen aufgeteilt. Jede Gruppe erhielt zwei Arten von Karten mit Informationen √ľber: a) die Blumen, die ausges√§t werden sollen: mit Informationen dar√ľber, wann sie bl√ľhen, wie lange die Bl√ľtezeit ist und welche Art von Insekten sie besuchen und warum; b) Insekten (Bienen und Schmetterlinge): was sie an einer Blume m√∂gen und was sie brauchen. Zuerst ordneten wir die Blumenkarten nach einer zeitlichen Abfolge, so dass wir das ganze Jahr √ľber Blumen haben. Dann legen wir die Insektenkarten √ľber oder unter diese Blumenreihe, um zu wissen, welche Insekten diese Blumen besuchen w√ľrden, und nehmen die letzten Anpassungen vor. In unserem Garten f√ľr best√§ubende Insekten s√§en wir die Samen entsprechend dem Plan aus. Die √úberwachung unseres best√§ubenden Insektengartens wird weiterhin mit der Sammlung von Bildern (Beweisen) durchgef√ľhrt, um Arbeitsvorschl√§ge, Wettbewerbe, Lesungen, Erfahrungen und Forschungen und Herausforderungen durchzuf√ľhren, um die Kontinuit√§t des Projekts in Covid_19 zu gew√§hrleisten. Die Informationen wurden in einem elektronischen E-Portfolio f√ľr reflektierendes Lernen jedes Sch√ľlers organisiert.

Wichtigste Ergebnisse

- Unser Garten f√ľr best√§ubende Insekten beherbergte eine riesige Familie von Kohlraupen; - Er diente als Unterschlupf f√ľr Insekten, denn jedes Mal, wenn wir den Garten gie√üen wollten, sahen wir Insekten fliegen; - Kohlraupen verschlangen fast eine Fl√§che mit Bl√§ttern der Kapuzinerkresse (Tropaeolum majus); - Wir haben den Lebenszyklus der Raupen erforscht; - Wir wissen, dass sich alle Raupen in Schmetterlinge verwandeln; - Unser Garten wird von Bienen, Fliegen und anderen Insekten besucht, aber wir k√∂nnen sie nicht z√§hlen oder identifizieren, da die Schule geschlossen ist. - Schmetterlinge tanzen in der Luft; - Es fliegen mehr Schmetterlinge und Bienen in unserem Garten; - √úberpr√ľfen Sie die Interaktion von Insekten mit Pflanzen.

Maßnahmen zur Eindämmung des Problems

a) Bau von mehr G√§rten f√ľr best√§ubende Insekten; b) Bau von Hotels f√ľr best√§ubende Insekten; c) Einrichtung von Beobachtungsposten zur Identifizierung von Insekten; d) Z√§hlen der Insekten; e) √úberpr√ľfung der Interaktion von Insekten mit Pflanzen; f) Sensibilisierung von Sch√ľlern f√ľr die Notwendigkeit, Gr√ľnfl√§chen und ihre biologische Vielfalt zu erhalten; g) Sensibilisierung von lokalen Beh√∂rden und Gr√ľnfl√§chen f√ľr den turnusm√§√üigen Schnitt von Gras und Gartenpflanzen, damit Insekten weiterhin Zuflucht finden (ihren Lebensraum nicht zerst√∂ren);

Projekt-Link:

https://drive.google.com/drive/folders/1mUWI1D5H3-riZGTjbb4Wx_iTkUDBsqbE

Video zum Projekt

https://www.powtoon.com/c/g4xJWNuq2nD/1/m


Die Projekte werden von den Teams erstellt und sie √ľbernehmen die volle Verantwortung f√ľr die gemeinsamen Daten.
‚Üź Alle Projekte