Der Treibhauseffekt und seine Folgen - Untersuchung der globalen Erwärmung 

Kurzbeschreibung

In dieser Reihe von drei Aktivit√§ten werden die Sch√ľler praktische Experimente durchf√ľhren und lernen, wie man Satellitenbilder interpretiert, um die allgemeinen Auswirkungen der globalen Erw√§rmung besser zu verstehen. In Aktivit√§t 1 bauen die Sch√ľler ein Modell, um den Treibhauseffekt zu demonstrieren, indem sie zeigen, dass ein h√∂herer Kohlendioxidgehalt (CO2) eine h√∂here Temperatur bedeutet. Das Experiment wird durch die Interpretation von Satellitenbildern erg√§nzt, die den CO2-Gehalt der Erde in verschiedenen Zeitr√§umen zeigen. Anschlie√üend lernen die Sch√ľler einige der Folgen eines verst√§rkten Treibhauseffekts kennen - Eisschmelze und ver√§nderte Albedo-Werte. Die Sch√ľler werden diese Themen in den Aktivit√§ten 2 und 3 erforschen.¬†

Thema Geographie, Physik, Wissenschaft

Lernziele
  • Was der Treibhauseffekt ist und wie menschliche Aktivit√§ten die Energiebilanz in der Erdatmosph√§re ver√§ndern
  • Die m√∂glichen Auswirkungen eines erh√∂hten Kohlendioxidgehalts auf das Klima der Erde
  • M√∂gliche Folgen des verst√§rkten Treibhauseffekts
  • Die verschiedenen Folgen von √úberschwemmungen und des Anstiegs des Meeresspiegels aufgrund des schmelzenden Meereises und der schmelzenden Eisschilde und Gletscher
  • Was die Albedo ist und wie das Reflexionsverm√∂gen verschiedener Oberfl√§chen die Temperatur beeinflusst
  • Wie die Erdbeobachtung zur √úberwachung des Erdklimas genutzt werden kann
Altersspanne
12 - 15 Jahre alt
Zeit
etwa 45 Minuten pro Aktivität
Ressource verf√ľgbar in:
Aktion 1: Treibhauseffekt - was ist das?
In dieser Aktivit√§t testen die Sch√ľler eine Hypothese dar√ľber, wie das atmosph√§rische Kohlendioxid die Temperatur auf der Erde beeinflussen kann, um den Treibhauseffekt zu verstehen. Die Sch√ľler beantworten die Frage: Wie wirkt sich das atmosph√§rische Kohlendioxid auf die Temperatur der Erde aus? Die Sch√ľlerInnen analysieren auch Satellitenbilder, um zu verstehen, wie es m√∂glich ist, Treibhausgase aus dem Weltraum zu √ľberwachen.¬†
Ausr√ľstung
  • 2 1L-Kolben
  • Korken mit Loch zur Aufnahme des Thermometers
  • 1 Lampe mit einer Heizbirne (mehr als 100 W)
  • 2 Thermometer (0,10C Genauigkeit)
  • Essigs√§ure 32%
  • Backpulver
  • Eisw√ľrfel (optional)
Aktion 2: Der Meeresspiegel als Indikator f√ľr die globale Erw√§rmung
In dieser Aktivit√§t untersuchen die Sch√ľlerInnen die Auswirkungen, die die globale Erw√§rmung auf den Meeresspiegel haben k√∂nnte, indem sie eine praktische Aktivit√§t durchf√ľhren. Die Ver√§nderung des Meeresspiegels ist eine der Hauptauswirkungen des anthropogenen - oder vom Menschen verursachten - Klimawandels. Die Sch√ľlerInnen untersuchen die Auswirkungen auf den Meeresspiegel, wenn Meereis und Landeis (z. B. Gletscher) schmelzen?¬†
Ausr√ľstung
  • 4 Bechergl√§ser 250 ml
  • Metallnetz mit einem etwas gr√∂√üeren Durchmesser als die Becher
  • Farbige Eisw√ľrfel
  • Kochsalz (NaCl)
  • Teel√∂ffel oder Spatel zum Umr√ľhren
  • Markierstift
  • Zeitschaltuhr
Aktion 3: Wie Veränderungen der Albedo das Klima beeinflussen können
In dieser Aktivit√§t entwickeln und testen die Sch√ľler eine Hypothese dar√ľber, wie das Reflexionsverm√∂gen
von Oberfl√§chen unterschiedlicher Farbe auf die Temperatur auswirkt, indem sie ein praktisches Experiment durchf√ľhren. Die Sch√ľlerInnen verstehen, dass das Reflexionsverm√∂gen verschiedener Oberfl√§chen, ihre Albedo, eine wichtige Rolle f√ľr das Klima der Erde spielt. Sie werden die folgenden Fragen untersuchen:
1) Wie beeinflusst die Farbe die Temperatur der Oberflächen?
2) Wie wirken sich Wind und Feuchtigkeit auf die Albedo und damit auf die gemessene Temperatur der Oberfläche aus?
Ausr√ľstung
  • IR-Thermometer
  • Papier- oder Kartonst√ľcke mit unterschiedlichen Graut√∂nen und Farben (siehe Anhang II)
  • Lampe mit W√§rmelampe (falls nicht sonnig)

Wussten Sie das?

EarthCARE ist eine ESA-Mission, die unser Verst√§ndnis der Rolle verbessern soll, die Wolken und Aerosole bei der Reflexion der Sonnenstrahlung in den Weltraum und beim Einfangen der von der Erdoberfl√§che emittierten Infrarotstrahlung spielen. EarthCARE - der Earth Cloud Aerosol and Radiation Explorer - wird in Zusammenarbeit mit der ESA und der Japan Aerospace Exploration Agency (JAXA) entwickelt. EarthCARE wird globale Beobachtungen von Wolken- und Aerosolprofilen zusammen mit Sonnen- und W√§rmestrahlung sammeln, um diese Parameter in numerische Wetter- und Klimamodelle einzubeziehen. Dar√ľber hinaus werden die EarthCARE-Aerosoldaten f√ľr die √úberwachung der Luftqualit√§t wertvoll sein.¬†

Das elektromagnetische Spektrum - Fortgeschrittene

Erforschen Sie, was Satelliten mit ihren Sensoren sehen können und lernen Sie die Eigenschaften der elektromagnetischen Wellen kennen. Video von ESERO Deutschland (auf Englisch).

Hilfe bei der Wasserbewirtschaftung

Entdecken Sie, wie Satelliten dabei helfen k√∂nnen, Informationen √ľber Wasserressourcen in gro√üen Gebieten zu sammeln.

Planeten-Wärmepumpen

Kurzbeschreibung In dieser Reihe von drei Aktivit√§ten lernen die Sch√ľler, wie sich die Ozeanzirkulation auf das Klima auswirkt. In...

Kit zum Klimawandel

Entdecken Sie das interaktive ESA-Kit zum Klimawandel Das Kit zum Klimawandel aus dem Weltraum ist eine interaktive PDF-Datei, die den Leser durch...

Paxi - Der Treibhauseffekt

Kurzbeschreibung:Begleite Paxi, wenn er den Treibhauseffekt erforscht, um etwas √ľber die globale Erw√§rmung zu lernen. In diesem Video, das sich an Kinder richtet,...