Zeitplan der Klimadetektive 2022-2023

16. September 2022

Phase 1 - Identifizierung eines Klimaproblems

In dieser Phase m├╝ssen die Teams ein Klimaproblem identifizieren, das sie als "Klimadetektive" untersuchen m├Âchten, und ihren Untersuchungsplan vorlegen.

24. November 2022

Phase 1 - Frist f├╝r die Vorlage des Untersuchungsplans

Wissenschaftler aus dem Bereich der Erdbeobachtung und des Klimas werden die Untersuchungspl├Ąne ├╝berpr├╝fen und allen am Projekt beteiligten Teams ihr Feedback geben.

1. Dezember 2022

Phase 2 - Untersuchung des Klimaproblems

In dieser Phase sammeln, analysieren und vergleichen die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler Daten, um Schlussfolgerungen ├╝ber das von ihnen untersuchte Problem zu ziehen.

5. April 2023

Phase 3 - Ergebnisse teilen und etwas bewirken

Wir alle k├Ânnen etwas bewirken! Auf der Grundlage der Ergebnisse ihrer Untersuchungen entscheiden die Sch├╝lerInnen, welche Ma├čnahmen sie ergreifen wollen, um das Klimaproblem zu l├Âsen. Die Teams teilen ihre Arbeit mit der ESA Climate Detectives Community.

4. Mai 2023

Phase 3 - Frist f├╝r die Weitergabe der Ergebnisse

Am Ende des Projekts erhalten alle Teams, die ihre Ergebnisse mitteilen, per E-Mail eine Teilnahmebest├Ątigung.

31. Mai 2023

Endg├╝ltige Online-Veranstaltung

Nach einem Jahr Klimadetektive ist es Zeit zu feiern!